Raumwerkplus

Raumwerkplus - Pressearchiv

Mehr als ein Wetterschutz

Holger Gloede Bedachungen seit mehr als 20 Jahren erfolgreich unterwegs 

Bild
Das Team von Bedachungen Gloede, dahinter ein Kran mit einer 34 Meter großen Ausladung

Ein Dach bietet Schutz und Sicherheit vor den Einfl üssen der Witterung, aber es ist viel mehr als ein reiner Wetterschutz. Dächer geben dem Haus ein Gesicht und bergen unter ihren Schrägen zusätzlichen Wohnraum mit einem ganz eigenen, besonderen und unverwechselbaren Flair. Ein fachgerecht errichtetes Dach, ob neu oder saniert, trägt mit einer modernen Isolierung zudem ganz erheblich zur Energieeinsparung bei. Und mit umweltfreundlicher Solartechnik lässt sich das Dach zusätzlich zur Energiegewinnung nutzen. Dies betont ein ausgewiesener Fachmann: Der Dannenberger Dachdeckermeister Holger Gloede ist mit seiner Firma Gloede Bedachungen seit gut 20 Jahren in diesem Bereich erfolgreich unterwegs.

Der Fachbetrieb aus dem Grasberger Ortsteil ist die richtige Adresse, wenn es um Dächer in jeder Form oder den nachträglichen Einbau von Dachfenstern, bevorzugt der Marken Velux und Roto geht. Aber das ist längst nicht alles, was die 1999 gegründete Firma mit ihren zwölf Angestellten leistet. Auch für Dachrinnen aus Zink, Kupfer oder Kunststoff, die Verkleidung von Fassaden mit Holz, Metall, Kunststoff oder Naturschiefer sowie Arbeiten an Balkonen mit Holz oder Betonwerkstoffen steht der Name Holger Gloede. Für den passgenauen Einbau und millimetergenau vorbereitetes Material setzen die Experten eine eigene Kant- und Schneideeinrichtung für Metall ein. Zur Firmenausstattung gehört zudem ein Kran mit einer Auslage von nicht weniger als 34 Metern. Eine große Rolle spielt grundsätzlich der Energiefaktor. Bei privaten Haushalten entfallen bis zu 80 Prozent der Energiekosten auf die Heizkosten, weiß Holger Gloede. An diesen Stellschrauben lässt sich mit handwerklichen Lösungen drehen: Mit einer fachgerecht ausgeführten Wärmedämmung kann der Kunde die Energiekosten entscheidend reduzieren. Dies gilt nicht nur für Dächer, sondern auch für die Fassaden eines Hauses. Bei einer Außenwand-Wärmedämmung wird das Haus wie durch eine zusätzliche Schale geschützt. Für den Kunden fallen gleichzeitig auch Werterhalt und eine Wertsteigerung der Bausubstanz ins Gewicht, rechnet Holger Gloede vor. Und die Bilanz lasse sich durch den Einsatz von Solarenergie noch maßgeblich verbessern. Auch hier stehen die Dannenberger mit ihrer Erfahrung und handwerklichem Geschick zur Verfügung.

Neben einer handwerklich ausgezeichneten Ausführung können die Kunden auch auf eine ausführliche Beratung über Fördermöglichkeiten bauen. Der Staat gewährt nämlich günstige Kredite und Zuschüsse. „Wir beraten die Kundschaft gerne über die verschiedenen Möglichkeiten und das Antragsverfahren“, sagt Holger Gloede. Die 1999 gegründete Firma beschäftigt zwölf Mitarbeiter und hat in diesem Zeitraum acht Auszubildende qualifi ziert und auch für 2019 bietet die Firma Gloede noch Ausbildungsplätze an. Einer der ehemaligen Azubis ist inzwischen als Meister im Betrieb beschäftigt. Holger Gloede Bedachungen ist Mitglied bei Raumwerk Plus, einem leistungsstarken Verbund von örtlichen Meisterbetrieben, die zum Nutzen der Kunden kooperieren.

Text und Fotos: Klaus Göckeritz

Nehmen Sie Kontakt auf!

Raumwerkplus

Datenschutzerklärung

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@raumwerkplus.de widerrufen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
8 + 6 = Spamschutz: Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe
Bitte alle mit markierten Felder ausfüllen.